Helfen

Hoffnung ist wie ein Pfad. Am Anfang existiert er noch nicht, er entsteht erst, wenn viele Menschen den gleichen Weg gehen. (Zitat von Lu Xin, China)

Schön, dass es Sie gibt - und schön, dass Sie gemeinsam mit uns, den Pfad der Hoffnung begehbar machen.

Sie können uns als freiwilliges Fördermitglied oder als Projektpate dabei helfen, regelmäßig Hoffnung zu spenden. Beides ist ohne Angabe von Gründen jederzeit kündbar.

Oft werden wir um Hilfe gebeten. Nur dank unserer Fördermitglieder ist es uns überhaupt möglich schnell und unbürokratisch Kindern, Familien und Einrichtungen in der angebrachten Dringlichkeit zu unterstützen. Natürlich sind wir über jede Einmalspende dankbar, doch leider sind Spenden nicht kalkulierbar, denn wir wissen nie, wie viel Spenden bei uns eingehen. So geben uns vor allem die regelmäßigen Zuwendungen von Fördermitgliedern oder Projektpaten die Möglichkeit, unsere Hilfsmaßnahmen effizient zu planen und bei Einzelschicksalen schnell und zuverlässig zu helfen. Denn wir wollen unsere gemachten Versprechungen und Zusagen auch einhalten und zu unserem Wort, Hoffnung zu geben und Hilfe zu leisten auch stehen können.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Hilfe zu leisten:

  • Fördermitgliedschaft - hierbei unterstützen Sie alle Projekte des Vereins
  • Projektpatenschaft - hierbei wird Ihr Beitrag einem bestimmten Projekt zugewiesen

Wenn Sie uns eine Spende zukommen lassen wollen, klicken Sie bitte hier.

Sie möchten Fördermitglied oder Projektpate werden, senden Sie uns kurz eine E-Mail oder wir beraten Sie gerne telefonisch unter Tel.: 0043 (0) 662 / 842931